Grußwort des Schirmherrn

Michael Simonis und Andreas Theis, Vorstand der Volksbank Eifel eG

Warum wir die Schirmherrschaft für die Grenzlandschau gerne übernommen haben: Wir haben „Eifel“ nicht nur im Firmennamen, sondern auch „im Herzen“. Wir sind Teil der Eifelregion und hier fest verwurzelt mit Menschen und Unternehmen. Alle Anstrengungen unserer Volksbank Eifel eG sind darauf konzentriert, unsere Region wirtschaftlich zu fördern. Mitgliedern und Kunden, Privatkunden wie Unternehmen, sind wir dabei ein verlässlicher Partner. Diese Unternehmensphilosophie des Förderns ist keine Werbeidee unserer Marketingabteilung, sie ist Grundsatz bei allem, was wir tun und entscheiden.

Bei uns arbeiten und entscheiden Menschen, die selbst aus der Region stammen. Sie kennen ihre Kunden und sind stolz auf das, was einen Eifeler ausmacht. Und wir sind stolz auf die heimischen Unternehmer und Unternehmen, „Qualität aus der Eifel“ hat einen guten Namen. Bei der Grenzlandschau sind wir zum 26. Mal dabei, diesmal gerne als Schirmherr.

  • Verlässliche Unternehmen antreffen
  • Gute Angebote finden
  • Neue Produkte kennenlernen
  • Menschen treffen
  • Musik und Unterhaltung genießen

 

Besuchen Sie die Grenzlandschau und lassen Sie sich von den ideenreichen und vielfältigen
Angeboten der Unternehmen überzeugen. Wir wünschen Besucherinnen und Besuchern
viel Freude bei der GLS 2017 sowie Ausstellern und Organisatoren erfolgreiche Tage in Prüm.


Andreas Theis      Michael Simonis