Lastschriftrückgabe online

Sie möchten gerne eine Lastschrift, die Ihrem Konto belastet wurde, wegen Widerspruch zurückbuchen? Hier finden Sie die Anleitung.

1. Schritt:

Lesen Sie sich zunächst diese Anleitung durch. Klicken Sie anschließend auf den Button "LOGIN" oben rechts und loggen Sie sich in unserer Online-Filiale ein.

2. Schritt:

Klicken Sie in der Finanzübersicht auf das entsprechende Konto, um in die Kontoumsätze einsehen zu können.

3. Schritt:

Klicken Sie nun auf den entsprechenden Lastschrift-Umsatz, den Sie gerne wegen Widerspruch zurückbuchen möchten.

4. Schritt:

Ihnen werden die Daten der Lastschrift eingezeigt. Klicken Sie nun auf den Button "Lastschrift widersprechen".

5. Schritt:

Wählen Sie nun das entsprechende TAN-Verfahren aus und klicken Sie anschließend auf den Button "Ausführen", um die TAN zu erhalten.

6. Schritt:

Geben Sie nun die TAN in das dafür vorgesehene Feld ein. Klicken Sie anschließend auf "Ausführen".

7. Schritt:

Sie erhalten nun einen Bestätigungshinweis, dass die Lastschrift entgegengenommen und die Rückbuchung durchgeführt wurde.