Journalistische Einblicke

Teilnehmer des Exzellenzkurses absolvieren zweitägige Schreibwerkstatt

Der Exzellenzkurs ist ein Projekt der Volksbank Eifel eG für die Schüler und Schülerinnen der Gymnasien in Neuerburg, Bitburg und Biesdorf sowie die Auszubildenden der Volksbank Eifel. Gegründet 2004 von der Lehrerin und Berufskoordinatorin Marlen Meyer des St.-Willibrord-Gymnasiums Bitburg, ermöglicht der Exzellenzkurs den Teilnehmern facettenreiche Einblicke in Business, Kultur und Lifestyle. In Form verschiedener Workshops und Veranstaltungen sammeln die Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 sowie die angehenden Bankkaufleute, bleibende Eindrücke.

Der Exzellenzkurs bereitet zudem auf das zukünftige Berufsleben vor. Neben dem alljährlich stattfindenden Knigge-Kurs stehen unter anderem ein Rhetorik-Workshop und die Besichtigung verschiedener regionaler Betriebe auf dem Plan. Frei nach dem Motto: „Exzellent ist mehr als kompetent“ engagieren sich die Schüler über ihren Schulalltag hinaus für das Projekt.

Quelle: Trierischer Volksfreund

Weitere Impressionen aus der Schreibwerkstatt: