Krimidinner im Gasthaus Herrig in Meckel

"Tot ist tot und Schnaps ist Schnaps…"

Mit dieser musikalischen Kriminalkomödie begeisterte der Hillesheimer Krimiautor Sascha Gutzeit am Freitagabend, dem 04.05.2018 mit schauspielerischem Können 76 PremiumClub-Mitglieder der Volksbank Eifel eG. Im schönen Gasthaus Herrig in Meckel genossen die Clubmitglieder zu den Ermittlungen von „Kommissar Engelmann“ ein kulinarisches 3 Gänge Menü kreiert von Thomas Herrig.
Kommissar Heinz Engelmann, Leiter der Mordkommission, trinkt im Dienst am liebsten Kognak, raucht Overstolz und fährt einen rosaroten Panda. Zu den Tatorten stolpert er in Begleitung seiner attraktiven Assistentin, Polizeimeisterin Liesel Weppen…
Mit viel Wortwitz entführte Sascha Gutzeit sein Publikum in die Zeit, in der Telefone noch Wählscheiben hatten und sorgte für zahlreiche Lachsalven.
Ein rundum gelungener Abend mit guter Unterhaltung, allerlei Köstlichkeiten und schönem Ambiente.